Dörferpokal 2006 >>Fenster schließen


                                                                                             Ausschreibung

Dörferpokal  auf dem Sportplatz     "Am Bomhof"                             
 
  am 22.07.2006
 

Wie im letzten Jahr, richtet der SV Blau-Weiß Langförden auch in diesem Jahr wieder ein Fußball-Dörferpokalturnier aus. Mannschaften aus den Ortschaften: Bergstrup, Calveslage, Deindrup, Hagstedt, Holtrup Langförden, Langförden-Nord und Spreda werden an diesem Turnier teilnehmen. Spielberechtigt sind alle die "gerne Fußball spielen" und ihren Wohnsitz in den entsprechenden Orten haben. Dabei ist es unerheblich ob es sich um so genannte "aktive" oder passive Spieler handelt.

 Für Verpflegung sorgt der SV Blau-Weiß Langförden.

 Telefonische Rückmeldung erbeten bis 15.7.2006, Tel. 01707857671 

Die Auslosung erfolgt kurz vor Turnierbeginn.

 Turnierbeginn: 13:00 Uhr

Die Spielzeit beträgt 1 x 15 Minuten ohne Seitenwechsel. Anstoß hat die erstgenannte Mannschaft. Da das Turnier auf einem verkleinerten Feld stattfindet, beträgt die Mannschaftsstärke 1 Torwart und 8 Feldspieler. Bei Punktgleichheit entscheidet die Tordifferenz  aus den Gruppenspielen über die Platzierung. Ist auch diese gleich, entscheiden die mehr geschossenen Tore. Ist dann immer noch keine Platzierung möglich findet ein Strafstoßschießen nach internationalen Regeln statt.

Als besonderen Kick findet nach jedem Gruppenspiel ein Elfmeterschießen auf dem Nebenplatz statt. Der Sieger erhält einen weiteren Punkt. Pro Mannschaft treten 5 Spieler an. Bei Torgleichheit wird bis zur Entscheidung weiter geschossen.

Der Sieger erhält den Wanderpokal und alle teilnehmenden Mannschaften eine Urkunde. Der Sieger erhält zudem ein Preisgeld von 50,-- € und der Zweite 30,-- €.

Die Siegerehrung findet unmittelbar nach dem Endspiel statt.

Die Turnierausschreibung findet ihr auch unter
                              www.svbw-langfoerden.de

Die Turnierleitung


Rei
nhold Bothe und Peter Finkeldey