Moin Moin
Dorfgemeinschaft Spreda - Deindrup
Navigation
Schützenkompanie Spreda - Geschichte


 


Die Schützenkompanie Spreda ist eine von 5 Kompanien der Schützenbruderschaft St. Laurentius Holtrup-Langförden.
Wilfried Nerkamp und Heinz Schmedes gründeten 1971 die Schützenkompanie Spreda. Das erste Treffen fand im Gasthaus "Borgerdings Mühle" statt, das dann auch das Vereinslokal wurde. Nach einem erfolgreichen Pokalschießen gegen die Kompanie Langförden wuchs die Kompanie Spreda ständig. Aus den Reihen der Kompanie kamen acht Schützenkönige und eine -königin sowie 14 Kinderkönige und -königinnen. Es waren: 1974 König Heinz Schmedes, 1978 Kinderkönig Heinz-Werner Schmedes, 1986 Kinderkönig Carsten Mann, 1987 Kinderkönig Jürgen Moormann, 1989 König Heinrich Schwinefot, 1991 Kinderkönig Ralf Hannöver, 1993 König Franz-Josef Schwinefot, Kinderkönigin Sonja Schwinefot, 1995 König Wilhelm Witzke, Kinderkönigin Bianca Witzke, 1996 König Wilfried Nerkamp, 1998 König Helmut Brinkhus, Kinderkönigin Daniela Brinkhus, 1999 Kinderkönigin Mareike Eichmann, 2002 Kinderkönigin Wiebke Steglich, 2003 König Ludger Schwinefot, Kinderkönigin Claudia Schwinefot, 2004 Königin Andrea Kupka, Kinderkönig Stephan Schwinefot, 2005 Kinderkönigin Lena Hartmann, 2006 Kinderkönigin Stephanie Brackland, 2008 König Alfons Baumann, Kinderkönig Sebastian Kupka. 2004 wurde Franz-Josef Schwinefot 2.Kaiser der Bruderschaft.

Die ersten Mitglieder der Kompanie waren:

Heinz Schmedes,
Wilfried Nerkamp,
Ludger Wördemann,
Hubert Wördemann,
Hubert Bokop,
Michael Bokop,
Paul Windeler,
Franz Moormann,
Georg Lampe,
Josef Beneke
Ludwig Grieshop
 
 
In jedem Jahr findet im Januar ein Weihnachtsbaumkugelnschießen statt. Hier werden, wie schon der Name sagt alte Weihnachtskugeln an einen Baum gehängt und zerschossen. Dabei wird auch ein Kugelkönig ermittelt.

Am 2. Wochenende im Juli fahren wir seit mehreren Jahren zum Schützenfest nach Esens. Esens feiert, nach Hannover, das zweitgrößte Schützenfest in Norddeutschland. Nach einer interessanten Zugfahrt sind wir dort alle in einer Pension untergebracht. Dieses Wochenende ist immer ein tolles Erlebnis.

Am Samstag vor dem 1. Advent feiern wir im Gasthaus Borgerding´s Mühle unser Kohlessen.
Mit bis zu 170 Personen erfreut es sich immer größerer Beliebtheit. Das liegt an der guten Tanzmusik mit DJ Thom-K, an der reichhaltigen Tombola und natürlich auch an der guten Küche von Borgerding.

Im Dezember findet für alle Mitglieder eine Weihnachtsfeier in der Schützenhalle statt.

 Das Übungsschießen findet jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat, ab 20 Uhr und an jedem 1.und 3. Sonntag im Monat ab 10 Uhr statt. Die Beteiligung an den Pokalschießen und Rundenwettkämpfen hat in den letzten Jahren stark zugenommen.


Neue Mitglieder und am Schießsport Interessierte sind uns jederzeit willkommen.
 
 














 
www.spreda-deindrup.de Dorfgemeinschaft Spreda-Deindrup | An der Wöhrde 10 | 49377 Vechta-Deindrup